Amway mit neuem Marketing-Chef

(C) Amway

Willkommen bei Amway, François Renard!

François Renard LinkedIn. Der folgende Text ist eine Pressemitteilung von Amway.

François Renard wechselt als Chief Marketing Officer zu Amway

ADA, MICH, USA (4. August 2021) - Amway, ein von Unternehmern geführtes Gesundheits- und Wellness-Unternehmen, gab heute François Renard als neuen Chief Marketing Officer bekannt, der an Chief Executive Officer Milind Pant berichtet. Renard kommt vom Automobilhersteller Renault Group zu Amway, wo er als Global Chief Marketing Officer tätig war.

In seiner Rolle ist Renard verantwortlich für:

Die Entwicklung von Marken, Produkten und digitalen Erlebnissen, die neue Kunden anziehen, um Amway Produkte auszuprobieren, die Loyalität fördern und die Amway Business Owner (ABOs) befähigen, Kundenbeziehungen aufzubauen und nachhaltiges Wachstum über das gesamte Amway Markenportfolio hinweg zu erzielen.

Er leitet ein globales Team, das sich der Entwicklung maßgeschneiderter Online-, mobiler und sozialer Kundenerlebnisse widmet.

Renard verfügt über mehr als 25 Jahre Erfahrung im globalen Marketing, wo er 30 Marken in verschiedenen Kategorien, darunter Ernährung und Schönheit, betreut hat. Als Global Chief Marketing Officer bei der Renault-Gruppe leitete Renard ein globales Marketing- und Consumer Insights-Team, das für die digitale Transformation, Markenpositionierung und Segmentierungsstrategien verantwortlich war. Darüber hinaus leitete Renard ein Exekutivkomitee, das sich mit der Umgestaltung und Definition des Unternehmenszwecks befasste, der auf Innovation und Nachhaltigkeit ausgerichtet ist.

Renard begann seine Marketingkarriere als Senior Brand Manager im Körperpflegeteam von Unilever in Europa. Dort etablierte er sich als Führungskraft in den Kategorien Lebensmittel, Getränke, Ernährung und Haarpflege bei Unilever Vietnam und Unilever China, bevor er regionale und globale Führungsrollen im Marketing übernahm. Im Jahr 2016 ernannte Unilever Renard zum Chief Executive Officer seiner Prestige-Schönheitsmarke Kate Somerville.

"François ist ein leidenschaftlicher, energiegeladener, digitaler und verbraucherorientierter internationaler Marketer, und wir freuen uns sehr, dass er dem globalen Führungsteam von Amway beitritt", sagte Milind Pant, Chief Executive Officer von Amway. "François wird eine wichtige Rolle bei der Entwicklung, Steuerung und Integration der Innovation und Umsetzung unserer Marken- und Produktportfoliostrategie spielen und die Amway Geschäftsinhaber in die Lage versetzen, ihren Kundenstamm zu vergrößern und zu pflegen."

Über Amway

Amway ist ein unternehmergeführtes Gesundheits- und Wellness-Unternehmen mit Sitz in Ada, Michigan. Es hat sich zum Ziel gesetzt, Menschen zu einem besseren und gesünderen Leben zu verhelfen - in mehr als 100 Märkten weltweit. Laut der Zeitschrift Forbes gehört Amway zu den 50 größten Privatunternehmen in Familienbesitz in den Vereinigten Staaten. Die umsatzstärksten Marken von Amway sind Nutrilite™, Artistry™ und XS™-Energydrinks - alle werden ausschließlich von Unternehmern, den so genannten Amway Business Owners, verkauft. Laut der Direct Selling News Global 100 aus dem Jahr 2021 ist Amway die Nummer 1 unter den Direktvertriebsunternehmen der Welt. Neuigkeiten zum Unternehmen finden Sie unter www.amwayglobal.com/newsroom.

Dieser Text ist eine wörtlich übernommene Pressemitteilung von Amway (Link zum englischen Originaltext).

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)

 

 

(C) Amway

Kommentar schreiben

Kommentare: 0